WWSC Frankfurt Newsblog Der Kanuverein in Rhein-Main

25/02/2014

Einladung zum Anpaddeln

Filed under: Uncategorized — JanWeb @ 10:49

Einladung zum Anpaddeln Kanu-Bezirk Main auf der Nahe

am Samstag, den 22.03.2014 auf der Nahe (nicht wie im DKV-Sportprogramm angegeben am 23.03.2014 auf dem Main) findet das diesjährige Bezirks-Anpaddeln statt. Die Fahrt startet in Martinstein an der Gänsmühle und endet in Niederhausen beim RKV. Die 23 km lange Strecke beinhaltet 6 Wehre, die zum Teil gefahren werden können. Am Ende der Tour kehren wir an der Nahe noch zu einem gemütlichen Zusammensein ein. Achtung: wer an der Fahrt teilnimmt, stimmt nachfolgendem Haftungsausschluss zu: Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Jede Haftung des Vereins- oder Fahrtenleiters und seiner Hilfspersonen sind für Personen- und Sachschäden ausgeschlossen – außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Außerdem ist bei Befahren der Wehre ein Helm zu tragen.
Treffpunkt:
entweder 8.15 Uhr beim WSV-Bürgel – Abfahrt 8.30 Uhr
oder 10.00 Uhr in Martinstein an der Gänsmühle
Bitte gebt bis zum 14.03.2014 Rückmeldung, ob Ihr teilnehmt oder nicht.
Bei Teilnahme Personenzahl angeben.
Ich hoffe, dass sich die Vereine aus der Region zahlreich beteiligen !
Mit sportlichem Gruß
Rainer Lösel (Bezirkswanderwart)

Info PDF zur Veranstaltung: Nahe Martinstein bis Niederhausen

Anmeldungen erfolgen gesammelt als Verein. Ödi aka Erster Vorsitzender sammelt die Anmeldungen. Bei Interesse bitte Mail an mailto:andreas.oeder@wwsc-frankfurt.de

18/02/2014

Kanupolo – neue Mitspieler/innen herzlich willkommen

Filed under: Uncategorized — JanWeb @ 10:14

T-HallWer mag mal spielerisch Kanupolo spielen. Wir suchen noch Interessierte und würden uns freuen euch  am Donnerstag ab 20 Uhr in der Traglufthalle zu treffen. Bitte Helm und evtl. Schwimmweste mit bringen.  Bei Fragen: info@wwsc-frankfurt.de

 

07/02/2014

Feed back Rollenkurs und Training Sichern, Retten und Bergen am 13.03.2014

Filed under: Uncategorized — Hannes @ 19:08

Am Ende des Kurses blickten wir in viele strahlende Gesichter: Immerhin 6 von unseren 10 Teilnehmern haben die Rolle erlernt und einige sind jetzt kurz davor …

Mit 10 Teilnehmern und teilweise 6 Kajaks war das Becken proppevoll – aber wir hatten auch viel Spaß dabei:

DSC_0164

Mit unserer Gruppe hatten wir großes Glück – wirklich nette Teilnehmer/innen und einige von Ihnen werden auch in unseren Verein eintreten:

DSC_0158

An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an Thomas, Patrick und Sven für die tolle Unterstützung beim Rollenkurs.

Ab sofort steht unser Lehrbecken wieder allen Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Es kann jedoch sein, dass einige Kursteilnehmer die nächsten Male kommen, um weiter an ihrer Rolle zu arbeiten – aber da arrangieren wir uns schon …

Auch wenn es draußen noch sehr ungemütlich ist, steht schon bald der Frühling und die neue Paddelsaison vor der Tür. Da wir viele neue Vereinsmitglieder haben, möchte ich dieses Jahr erstmals ein Training „Sichern, Retten und Bergen“ anbieten.

Das Training findet am 13.03.2014 von 20.00 – 21.45 Uhr in der Traglufthalle statt. An diesem Abend werden folgende Dinge geübt bzw. besprochen:

  • Basics zur Flusskunde (Walzen, Hindernisse, etc.)
  • Planung von Befahrungen (Was sollte beim Befahren mit Gruppen beachtet werden, welche Signale werden verwendet, Briefings vor Beginn der Tour, etc.)
  • Ausrüstung
  • Sicherungstechniken
  • Retten mit Wurfsack
  • Bergen von Booten

Falls Ihr Interesse habt (über die Teilnahme unserer routinierten Paddler würde ich mich  sehr freuen, da wir sicherlich alle von Euren Erfahrungen profitieren können) meldet Euch doch kurz per Mail bei hansjoerg.best@web.de. So kann ich planen, wieviele Teilnehmer ungefähr kommen und auch „Unterrichtsmaterial“ mitbringen.

Auf das Training mit Euch freue ich mich.

Viele Grüße

Hannes

Powered by WordPress