WWSC Frankfurt Newsblog Der Kanuverein in Rhein-Main

28/07/2013

Paddeltour Tiroler Ache vom 23.08. – 25.08.2013

Filed under: Uncategorized — Hannes @ 15:51

Hallo zusammen,

auf die erste Ankündigung der Paddeltour an die Tiroler Ache hat es schon einige Rückmeldungen gegeben. Wer Interesse hat mitzufahren, meldet sich am besten per Mail bei mir (hansjoerg.best@web.de).

Hier noch einige Infos zur Tour:

  • Treffpunkt: Es gibt viele Campingplätze in der Nähe der Kössener Ache. Dieser Platz gefällt mir ganz gut, zumal er an einen Badesee angrenzt: (ich habe hier schon einmal angefragt, ob dort noch Platz ist)  Camping Seemühle, Am See 3, A-6344 Walchsee, Tel.: 0043/(0)5374/5458, Email: info@camping-seemuehle.at
  • Anreise am 23.08.2013 oder am 24.08.2013 morgens (wir reisen am 23.08. an und kommen dort gegen 19.00 Uhr an
  • Samstag: Fahrt von Erpfendorf – Bauhof Kössen (ca. 11 KM WW 1+ (2-)) und dann weiter bis zur Straßenbrücke B307 (WW 1+) durch die schöne Entenlochklamm.

Wir reisen dann gemütlich am Sonntag wieder ab; wer möchte kann dann natürlich noch paddeln gehen.

koess3

Um es einfach zu halten, kocht am besten jeder für sich selbst.

Aus versicherungsrechtlichen Gründen weise ich nochmals darauf hin, dass es sich um keine Vereinsfahrt handelt und jeder auf eigene Gefahr fährt.

Eine Beschreibung der Paddeltour findet Ihr unter: //http:www.kajaktour.de/koessener.htm. Auch gab es im Kajakmagazin 02/2013 eine gute Beschreibung der Tour.

Auf die Tour mit Euch freue ich mich.

Viele Grüße

Hannes

 

13/07/2013

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) des WWSC Frankfurt e.V.

Filed under: Uncategorized — JanWeb @ 08:05

An alle Mitglieder des WWSC Frankfurt e.V.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) des WWSC Frankfurt e.V.

Liebes WWSC-Mitglied,

hiermit laden wir Dich, im Namen des gesamten Vorstandes, zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein.

Wir treffen uns:

am 06.09.2013 um 19.00 Uhr bei Kanu Schalles in Frankfurt-Harheim, Philipp-Schnell-Str. 15!

 

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bestätigung und Verabschiedung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
  3. Bericht des Vorstandes
  4. Kassenbericht
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Neugestaltung der Mitgliedsbeiträge wegen der erhöhten Schwimmbadkosten
  8. Satzungsänderungsvorschlag: Mitglieder sind verpflichtet eine gültige E-Mail-Adresse dem Verein mitzuteilen
  9. Satzungsänderungsvorschlag: Einladung zur Jahreshauptversammlung nur noch via E-Mail
  10. Satzungsänderungsvorschlag: Einzug der Mitgliedsbeiträge am 15. März eines jeden Jahres
  11. Satzungsänderungsvorschlag: Anpassung DM nach €
  12. Verschiedenes (Rollenkurs)

Nach §14 Abs.2 der Satzung des WWSC ist die Mitgliederversammlung ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig.

Anträge zur Mitgliederversammlung sind mindestens 8 Tage vor der Versammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden einzureichen. Dringlichkeitsanträge können in der Versammlung mit Zweidrittelmehrheit der anwesenden Stimmberechtigten auf die Tagesordnung gesetzt werden.

Über Dein Kommen würden wir uns sehr freuen!

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wird gegrillt, über einen mitgebrachten Salat würden wir uns ebenfalls freuen, Getränke und Grillgut werden vom Verein aus organisiert.

Andreas Oeder

1. Vorsitzender

 

 

 

 

Tagesordnungspunkt 7: Vorschlag Neugestaltung der Mitgliedsbeiträge:

Bisher:                   Erwachsener: 26,- € Jahresbeitrag

Kind: 18,- € Jahresbeitrag

Familie: 52,- € Jahresbeitrag

Vorschlag neu:    Erwachsener: 36,- € Jahresbeitrag

Kind bis 21 Jahre: 24,- € Jahresbeitrag

Familie: 72,- € Jahresbeitrag

 

Tagesordnungspunkt 8: Satzungsänderungsvorschlag:

Zusatz §3 Erwerb der Mitgliedschaft

  1. Dem Verein ist eine gültige E-Mail-Adresse mitzuteilen. E-Mail-Adressänderungen sind dem Vorstand schriftlich innerhalb eines Quartals mitzuteilen.

 

Tagesordnungspunkt 9: Satzungsänderungsvorschlag:

Zusatz § 5 Beiträge

  1. Die Jahresbeiträge für das laufende Jahr werden am 15. März eines jeden Jahres eingezogen.

 

Tagesordnungspunkt 10: Satzungsänderungsvorschlag:

Änderung  §15 Einberufung der Mitgliederversammlung

  1. Die ordentliche Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) findet mindestens ein­mal im Jahr statt. Sie wird vom Vorstand unter Einhaltung einer Frist von vier Wochen schriftlich unter Angabe der Tagesordnung einberufen. Die Frist beginnt mit dem auf die Absendung des Einla­dungsschreibens folgenden Tag. Das Einladungsschreiben gilt dem Mitglied als zugegangen, wenn es an die letzte vom Mitglied schriftlich bekanntgegebene E-Mail-Adresse gerichtet ist.

 

Tagesordnungspunkt 11: Satzungsänderungsvorschlag:

Änderung §8 Vorstand

  1. Die Vertretungsmacht des Vorstandes ist in der Weise beschränkt, dass zu Rechtsgeschäften mit einem Gesamtwert über 1000,- die Zustimmung des Beirates erforderlich ist.

 

 

 

 

 

Official invitation to the regular meeting of members WWSC

Filed under: Uncategorized — JanWeb @ 07:59

For all members of the WWSC Frankfurt e.V.

Official invitation to the regular meeting of members (annual general meeting) from the WWSC Frankfurt e.V.

Dear WWSC-member,

herewith we invite You, in the name of the whole executive committee, to the regular annual meeting of members.

We will meet each other:

at the 06.09.2013 at 19.00 o´clock by Kanu Schalles in Frankfurt-Harheim, Philipp-Schnell-Str. 15!

  1. Address of welcome and identification of quorum
  2. Ratification and acceptation of the protocol from the last annual general meeting
  3. Statement from the executive committee
  4. Cash statement
  5. Statement of the cash office controllers
  6. Approval for the executive committee
  7. Rearrangement of the membership fee, because of the increased costs for swimming pool
  8. Amendment of the statutes: regular members are obligated to inform the club about a regular e-mail-address
  9. Amendment of the statutes: official invitation to the regular meeting of members only via e-mail-address
  10. Amendment of the statutes: collection of the membership fee at the 15. March for every year
  11. Amendment of the statutes: Change of DM to €
  12. Miscellaneous

Based on §14 passage 2 of the statutes of the WWSC, the annual general meeting have a quorum  regardless the quantity of present members during the annual general meeting.

Requests for the regular meeting of members have to be submitted at least 8 days before meeting in a written form to the president.

Acuteness requests could be addressed during meeting to the agenda with two-thirds majority of the present members who have voting rights.

We will be glade if you will be present!

Subsequent to the annual meeting of members we will have barbecue, we will also be glade if you will bring a salad or some desserts – drinks and barbecue will be organized by the club.

Andreas Oeder

1. President

 

 

Tagesordnungspunkt 7: Vorschlag Neugestaltung der Mitgliedsbeiträge:

Bisher:                   Erwachsener: 26,- € Jahresbeitrag

Kind: 18,- € Jahresbeitrag

Familie: 52,- € Jahresbeitrag

Vorschlag neu:    Erwachsener: 36,- € Jahresbeitrag

Kind bis 21 Jahre: 24,- € Jahresbeitrag

Familie: 72,- € Jahresbeitrag

 

Tagesordnungspunkt 8: Satzungsänderungsvorschlag:

Zusatz §3 Erwerb der Mitgliedschaft

  1. Dem Verein ist eine gültige E-Mail-Adresse mitzuteilen. E-Mail-Adressänderungen sind dem Vorstand schriftlich innerhalb eines Quartals mitzuteilen.

 

Tagesordnungspunkt 9: Satzungsänderungsvorschlag:

Zusatz § 5 Beiträge

  1. Die Jahresbeiträge für das laufende Jahr werden am 15. März eines jeden Jahres eingezogen.

 

Tagesordnungspunkt 10: Satzungsänderungsvorschlag:

Änderung  §15 Einberufung der Mitgliederversammlung

  1. Die ordentliche Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) findet mindestens ein­mal im Jahr statt. Sie wird vom Vorstand unter Einhaltung einer Frist von vier Wochen schriftlich unter Angabe der Tagesordnung einberufen. Die Frist beginnt mit dem auf die Absendung des Einla­dungsschreibens folgenden Tag. Das Einladungsschreiben gilt dem Mitglied als zugegangen, wenn es an die letzte vom Mitglied schriftlich bekanntgegebene E-Mail-Adresse gerichtet ist.

 

Tagesordnungspunkt 11: Satzungsänderungsvorschlag:

Änderung §8 Vorstand

  1. Die Vertretungsmacht des Vorstandes ist in der Weise beschränkt, dass zu Rechtsgeschäften mit einem Gesamtwert über 1000,- die Zustimmung des Beirates erforderlich ist.

 

 

 

 

 

Powered by WordPress