WWSC Frankfurt Newsblog Der Kanuverein in Rhein-Main

30/04/2013

Ab jetzt Sommertraining

Filed under: Uncategorized — JanWeb @ 22:37

Ab dem 1. Mai beginnt das Sommertraining des WWSC.

Es findet Freitags von 20 bis 21:30 Uhr im Nichtschwimmerbecken des Freibad statt.

Zugang über den großen Parkplatz unterhalb des Hallenbads.

Grüße

Jan

 

28/04/2013

Soca über Ostern 2013 – einmal anders

Filed under: Uncategorized — Hannes @ 19:25

Hallo zusammen,

da unser Blog ja von Einträgen lebt, habe ich einen Erfahrungsbericht über eine „anders-als-geplant-Soca-Tour“ erstellt:

28.3.2013 – 3.00 Uhr morgens

Völlig schlaftrunken steigen wir in unser Auto ein, um die 780 km nach Bovec möglichst staufrei vor dem Osterreiseverkehr zurückzulegen. Als Dank für das frühe Aufstehen haben wir den ganzen Tag über bestes Wetter.

Auf der Hochfahrt zum Predel-Pass wartet die erste Überraschung auf uns – der See auf der italienischen Seite ist von einer dicken Schnee- und Eisschicht überzogen.

P1010679

Direkt an der Grenze bekommen wir einen Vorgeschmack auf die Schneemassen, die uns den ganzen Urlaub über begleiten – die wir aber auch schätzen lernen:

DSC_0051

Nachdem wir bei Vesna auf dem Camp Toni als einzige Gäste das Appartment bezogen haben, nutzen wir das gute Wetter (die Wettervorhersage für die nächsten Tage verheißt nicht Gutes) und paddeln bei niedrigem Wasserstand und ca. 8 Grad Außentemperatur das Stück von der dritten Klamm nach Cezoca. Den Fluss haben wir für uns ganz allein …

DSC_0096

29.03.2013 – leichter Regen und ca. 5 Grad

Nach der Befahrung der Koritnica können wir uns zum Paddeln nicht mehr aufraffen und leihen uns stattdessen Mountain-Bikes aus. Es geht über den Flughafen nach Cesoza und dann auf der linken Flussseite zur Brücke am Ende der Friedhofstrecke. Ungefähr auf Höhe Zaga hat ein Felssturz den Weg weggerissen, so dass wir die Fährräder direkt an der Soca einige 100 Meter tragen dürfen …

P1010643

Die Fahrt wird danach richtig interessant; durch den Nebel wirkt die Landschaft richtig unwirtlich, eine Schneelawine hat einen weiteren Abschnitt abgerissen (spannendes Klettern über Bäume und Eis) und der Weg bietet tolle Aussichten auf die Soca …

P1010653

Nach vier Stunden intensiven Fahrradfahrens kehren wir müde aber glücklich wieder nach Bovec zurück.

30.03.2013

Heute regnet (und ab ca. 1.000 Meter schneit) es und wir können uns zum Paddeln nicht motivieren. Stattdessen geht es auf die italienische Seite zum Skifahren in der Sella Nevea. Die Halbtageskarte kostet nur 15 € und es geht mit modernen und sicheren Gondeln (auf der slowenischen Seite ist Skifahren nicht mehr möglich, nachdem im Testbetrieb diesen Winter zwei Gondeln abgestürzt sind …) auf 1.850 Meter. Wir sind von dem hohen Schnee wirklich beeindruckt. Die Kirche gibt einen kleinen Einblick:

P1010663

Die Schneeverhältnisse sind super, die Piste fast menschenleer und es bieten sich spannende Blicke auf das Tal:

P1010667

Am 31.3. scheint noch einmal die Sonne, ansonsten bleibt es kühl und regnerisch bzw. es schneit. Dennoch machen wir noch einiges; kleine Wanderungen, Schneeschuhwandern auf den Stol, Wasserfallwanderung bei Kobarid und einiges mehr. Gepaddelt wird zwischendurch bei immer höheren Wasserständen auch noch. Am 2.4.2013 geht´s dann mit vielen neuen Soca-Eindrücken zurück …

Hier kommen noch ein paar Impressionen unserer Reise:

DSC_0156

P1010718P1010700

Fazit: Auch im Frühjahr und bei schlechtem Wetter kann man einiges unternehmen. Wir kommen wieder …

Falls Ihr weitere Infos über die Soca wünscht, einfach kurz anfragen (hansjoerg.best@web.de)

 

Auffrischung Paddeltechnik am 15.6.2013 und Paddeltour Tiroler Ache (Entenlochklamm) vom 23.-25.8.2013

Filed under: Uncategorized — Hannes @ 18:41

Hallo zusammen,

wir haben dieses Jahr viele neue engagierte Mitglieder bekommen. Um Euch – aber auch den Mitgliedern, die bisher weniger Zeit zum Paddeln hatten – praktische Tipps für das WIldwasserpaddeln zu geben, bietet sich ein Ausflug nach Hüningen an.

Falls Ihr Lust und Zeit habt, können wir am 14.6.2013 nachmittags Richtung Hüningen fahren und kurz vor dem „Le Parc des Eaux vives“ auf der deutschen Seite zelten. Abends können wir dann gemeinsam Essen gehen und am Samstag morgen nach Hüningen fahren.

Den ganzen Samstag über können wir – je nach Könnensstand – die Grundpaddeltechniken (Grund-, Bogen- und Ziehschlag), das Kehrwasserfahren und Traversieren üben. Je nach Könnensstand können wir uns dann langsam den Fluss hocharbeiten und anspruchsvollere Kehrwasser anfahren.

Ich würde am Samstag Abend wieder nach Hause fahren; falls Ihr Lust habt könnt Ihr natürlich noch gerne den Sonntag in Hüningen verbringen.

Falls Ihr Hüningen noch nicht kennt: Hier der Link:
http://www.ville-huningue.fr/de/Wassersport-kanu-kayak-rafting

Darüber hinaus wollen Patrick und ich in der Zeit vom 23.-25.8.2013 zum Paddeln an die Tiroler Ache (Kösener Ache) fahren. Dort gibt es die wunderschöne Entenlochklamm. Die Schwierigkeiten bewegen sich im WW II. Wir würden dort zelten. Anreisen würden wir Freitag nachmittag und am Sonntag mittag/nachmittag abreisen.

Eine Beschreibung der Tiroler Ache findet Ihr unter: http://www.kajaktour.de/koessener.htm

Falls Ihr Lust habt, an einer der beiden Touren (oder beiden) mitzufahren, gebt mir am besten bitte per Mail (hansjoerg.best@web.de) Bescheid. Telefonisch bin ich unter 01522-8880392 zu erreichen. Es handelt sich um keine Vereinsfahrten (aus versicherungstechnischen Gründen), sondern um eine private Tour, bei der jeder für sich selbst verantwortlich den Fluss befährt.

Ich freue mich auf die Touren und Eure Rückmeldungen

Hannes

1. Bild Hüningen

Hüningen

2. Bild Entenlochklamm

Koessener_Ache

 

27/04/2013

Mitgliederliste für Mitglieder

Filed under: Uncategorized — JanWeb @ 12:50

Von allen Mitgliedern die zugestimmt haben ist eine aktuelle Mitgliederliste erstellt worden und an diese versandt. Die Liste ist passwortgeschützt und enthält, Name, Telefon und Mail der Mitglieder zwecks Termin-, Touren- etc. Absprachen.Eine Weitergabe der Liste an Dritte oder gar zu kommerziellen Zwecken ist ausdrücklich untersagt.

Auf ein aktives Paddeljahr

Grüße

Jan

23/04/2013

Neue Mitglieder im WWSC

Filed under: Uncategorized — JanWeb @ 10:25

Wir begrüssen herzlich David und Michael im WWSC Frankfurt e.V.

Auf eine aktive Zeit im Verein!

11/04/2013

20.04.13 Frühlingsfest + Kanuflohmarkt Kanu-Schalles

Filed under: Uncategorized — Jogi @ 11:24

20. April 2013
Frühlingsfest + Kanu – Flohmarkt
28 Jahre Kanu-Schalles

Am Samstag, den 20.04.13 laden wir Euch ab 10.00 Uhr zu unserem 18. Frühlingsfest mit Kanuflohmarkt ein.
Wir verkaufen Auslaufmodelle, Testboote, Gebrauchtboote, Restposten, Zubehör usw…

Außerdem kann man sich an diesem Tage einen Überblick über die Neuheiten von Wave-Sport, Dagger, Prijon, Robson usw… verschaffen.

Wer privat seine eigenen gebrauchten Boote und Trekkingartikel verkaufen will, ist herzlich willkommen.
( möglichst vorher Bescheid sagen ).

Trefft Paddelfreunde, plant neue Touren, schaut Euch die neuesten Kajaks an, probiert neue Schwimmwesten…

Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist wie immer gesorgt!
Wir freuen uns auf Euren Besuch

Wo? Kanu-Schalles
Philipp-Schnell-Str. 15
60437 Frankfurt-Harheim

Anfahrtsbeschreibung: http://goo.gl/maps/5DtMo

Autos bitte schon in der Spitzenstr. abstellen

Kanu-Schalles
Philipp-Schnell Str. 15
60437 Frankfurt – Harheim
Tel.: 06101/49617
mobil: 01726910119
www.kanu-schalles.de
info@kanu-schalles.de
Ust-IdNr. DE112077571

01/04/2013

Info Öko und Sicherheitskurs

Filed under: Uncategorized — Annette @ 20:09

Ich leite Euch mal die Ausschreibung Öko- und Sicherheitskurs vom HKV am 15.-16. Juni 2013 weiter. Vielleicht hat ja jemand Lust und Zeit.

2013_HKV_Oeko-Sicherheit_Ausschreibung

2013_HKV_Oeko-Sicherheit_Anmeldung

on a wave

Annette

Neues WWSC Logo und aktualisierte Mitgliederanträge

Filed under: Uncategorized — Jan @ 12:05

Der WWSC hat ein neues LOGO:

WWSC Logo

Die Mitgliederanträge sind angepasst und inhaltlich auf den neuesten Stand gebracht.

Bitte nur noch diese aktuellen Mitgliederanträge benutzen.

www.wwsc-frankfurt.de/mitantrag.htm

Danke und Grüße

Jan

Neue Mitglieder

Filed under: Uncategorized — JanWeb @ 09:14

Wir begrüßen Familie Eggers als neue Mitglieder im WWSC.

Auf eine aktive Zeit im WWSC Frankfurt e.V.

Powered by WordPress